Kratzbaum für Katzen

europet_bernina_431-405574_trend_katzenkratzbaum_curacao__48_x_48_x_141_cm__amazon_de__haustierAuf dieser Seite erhältst du eine Übersicht der beliebtesten Kratzbäume für Katzen. Dabei solltest du auch immer darauf achten, dass du den passenden Katzenkratzbaum für deinen Stubentiger und deine Wohnung holst. Dazu gibt es Katzenbäume in den unterschiedlichsten Ausführungen, Bauweisen, Größen und Stabilität. Und natürlich sind auch hier nicht immer die günstigsten Kratzbäume auch die Besten. Manchmal tut es eben auch ein kleiner hochwertiger Katzenbaum oder ein sehr gutes Kratzbrett.

Kratzbaum

Am beliebtesten bei Katzen und Katzenbesitzern ist noch immer der gewöhnlich Kratzbaum. Diese sind etwa 120cm bis 180cm hoch und bieten der Katze sehr vielfältig Beschäftigungsmöglichkeiten. Vom Spielen, zum Klettern, vom Springen bis hin zum Erholen und Schlafen sollte ein guter Kratzbaum einer Katze alle Wünsche erfüllen. Zudem sollte er sehr stabil sein und keine giftigen Materialien enthalten. Katzen kratzen sehr viel und lecken den Kratzbaum und ihre Tatzen regelmäßig ab. Daher sollte nicht zu viel Kunststoff verarbeitet sein.

Auch sollte die Qualität des Spielzeugs hochwertig sein, sodass sich nicht bereits nach wenigen Tagen die Bommeln und ihre Seile in der Wohnung verteilen. Die oberen Ruheplätze sollten groß genug für deine Katze sein, sodass diese nicht im Schlaf aus großer Höhe abrutschen kann und dann deinen Kratzbaum meidet. Im Weiteren sollte der Kratzbaum so aufgestellt werden, dass die Katze besonders die unteren Stämme – welche in der Regel mit Sisal umwickelt sind – sehr gut vom Boden aus erreichen kann. Denn so kann die Katze auch effektiv den Kratzbaum als einen solchen benutzen. Ich habe dir hier mal 5 beliebte Kratzbäume zusammengestellt – auch bei Amazon verlinkt:

Bestseller Nr. 1
lionto Kratzbaum Kletterbaum Katzenkratzbaum Katzenbaum Höhe 112 cm Farbe...
  • KOMFORTZONE FÜR IHRE KATZE. Dieser Katzenkratzbaum mit weichem Plüsch und vielen...
  • IDEALES SPIEL- UND RUHEPARADIES. Die vortreffliche Ausstattung dieses Katzenbaumes mit 1 Höhle, 2...
Bestseller Nr. 2
happypet® Kratzbaum für Katzen groß 171 cm hoch CAT028 Kletterbaum...
  • STABILITÄT UND SICHERHEIT GEHEN VOR: Der Kratzbaum ist dank der Bauweise auf drei Säulen und der extra...
  • MASSIV KRATZBAUM FÜR IHREN LIEBLING: Ob gemütlich oder verspielt, dieser große Katzenbaum von happypet...

 

Kratzbaum deckenhoch

Katzen lieben es zu klettern. Außerdem bevorzugen Katzen höher gelegene Positionen um die gesamte Umgebung gut überblicken zu können. Hierfür sind deckenhohe Kratzbäume für Katzen hervorragend geeignet. Ab 2 Metern bis hin zu knapp 3 Metern reichen die höheren Kratzbäume. Daraus folgt auch immer, dass diese Kratzbäume vor dem umkippen gesichert werden sollten. Denn in der Natur sind Katzen stabile Bäume gewohnt und sie wissen natürlich nicht genau, wie stabil nun der Katzenbaum ist.

Dabei gibt es nicht nur sehr hohe sondern auch sehr breite Katzenbäume, wo durchaus mehrere Katzen ihren Platz finden. Umso größer die Wohnung desto größer kann auch der Kratzbaum sein. Im Folgenden findest du die 5 beliebtesten deckenhohen Kratzbäume bei Amazon:

Angebot
lionto Kratzbaum XXL Kletterbaum Katzenkratzbaum Katzenbaum höhenverstellbar...
  • KATZENPARADIES IN XXL. Mit 2 geräumigen Höhlen, 2 Liegemulden mit weichem Plüsch und viel Platz zum...
  • OPTIMALER AUSGLEICH. Neben den gemütlichen Ruhe- und Schlafmöglichkeiten bietet dieser Katzenkratzturm 2...
Angebot
RHRQuality Kratzbaum Grosse Katzen stabil XXL Maine Coon Tower Blackline Hell...
  • 😺 Qualitätsprodukt von RHRQuality mit 20cmØ Sisalstamme 38KG Total! Diese Kratzbaum große katze XXL ist...
  • 💪 Quadratische Bodenplatte für maximale Stabilität : 60 x 60 x 4 cm Sehr Starke Konstruktion. Die...

 

Kratzbaum für große Katzen

Ist deine Katze rassenbedingt etwas größer und schwerer oder nur etwas übergewichtig, so wackeln gewöhnlich Katzenbäume sehr stark und halten oft nicht lange. Ganz abgesehen von den Risiken für die Katze. Deshalb gibt es Kratzbäume für große Katzen, die wesentlich mehr Gewicht tragen können und hochwertiger verarbeitet sind. Natürlich sollte man dann auch bei diesen Katzenbäumen auf die Standhaftigkeit und Stabilität achten.

Unterm Strich solltest du mit einem Kratzbaum für große Katzen auch noch Geld sparen, da diese einfach länger halten. Klar, die Sicherheit deiner Katze sollte dir am wichtigsten sein, aber auch die Geldbörse des Katzenbesitzers wird nicht durch günstige und billige Katzenbäume geschont, wenn diese ständig auf dem Müll landen. Daher solltest du einen besonders stabilen Kratzbaum für deine große oder schwere Katze kaufen. Auch hierzu habe ich dir wieder die 5 beliebtesten Katzenbäume eingefügt:

Angebot
RHRQuality kratzbaum Grosse Katzen stabil XXL Royal Cat Palace Blackline Hell...
  • 💪 Qualitätsprodukt von RHRQuality mit 15cmØ Sisalstamme 100KG Total! Diese Kratzbaum große katze XXL ist...
  • 😺 Speziell für große und schwere Katzen entwickelt (100 kg Gesamtgewicht) Liegemulde: 45cm Ø (Geeignet...
Angebot
FEANDREA Kratzbaum, Katzenbaum mit großer Plattform, hellgrau PCT51W
  • Perfekt für große oder mollige Katzen: Mit einer breiten Plattform (45 x 30 cm) können sich große oder...
  • 2-in-1-Kratzrampe: Mit einem Kratzbrett und einer Rampe in einem lässt dieser Katzenkratzbaum nicht nur Ihre...

 

Kratztonne

Nicht weniger beliebt bei Katzen sind Kratztonnen. An diesen kann sich die Katze ihre Krallen abwetzen, sich auf die Tonne drauflegen und natürlich auch die Löcher und Höhlen der Tonne nutzen – Katzen lieben diese Verstecke. Der große Vorteil der Kratztonne ist ihre Größe. Auch in der kleinsten Wohnung findet eine Kratztonne platz. Außerdem können Kratztonnen durchaus etwas günstiger als Kratzbäume sein.

Durch ihre Bauart sind Kratztonnen weiterhin sehr stabil, denn an einer soliden Röhre kann eben auch nicht so viel kaputt gehen. Achte beim Kauf darauf das Sisal verwendet wurde und die Schlafhöhlen groß genug und etwas ausgepolstert sind. Wenn die Katze die Kratztonne auch als Rückzugsort oder Schalfort benutzen soll, so sollte die Tonne an einem ruhigeren Ort stehen, an welchem die Katze auch sonst etwas Ruhe bekommt und genießt. Folgend findest du die 5 beliebtesten Kratztonnen:

Angebot
Trixie 4338 Cat Tower Edoardo, 100 cm, taupe/creme
  • Mit Sisalkratzfläche und Langhaar-Plüsch-Bezug
  • Höhle mit Plüsch/Fleece ausgestattet und vier Etagen (Ebene zwei und drei miteinander verbunden)
Angebot
Nobby Kratzbaum "DASHA III" dunkelgrau, 1 Stück (1er Pack)
  • Dasha III ist eine Kratzhöhle in zylindrischer Form
  • Mehrere Ebenen verfügen über einen Eingang und sind mit Durchgängen miteinander verbunden

 

Katzenmöbel

Auch sehr klein und praktisch sind Katzenmöbel. Diese ähneln eher einem kleinen Kratzbaum, können aber auch sehr sinnvoll sein. Zumindest spielen Katzen gerne mit Katzenmöbeln und nutze diese auch zum Kratzen – also sind es auch Kratzmöbel 😉

Kleine Wohnungen bieten genug Platz für kleinere Katzenmöbel. Gleichwohl sind Katzenmöbel oft relativ günstig. Achte aber auch hier auf ausreichende Stabilität und Qualität. Was Katzen an kleinen Katzenmöbel nicht mögen, ist die oft nur geringe Höhe. Katzen fühlen sich auf größeren Kratzbäumen wohler wenn sie zu Ruhe kommen wollen. Trotzdem gibt es auch hierzu eine kleine Übersicht mit 5 beliebten Katzenmöbeln:

Angebot
Karlie 560146 Kratzbaum Seegras mit Spielzeug H: 44cmø:30cmBrigitte
  • Kratzsäule mit Seegras zur Krallenpflege
  • Holzkugeln können darin verschoben und gejagt werden
Angebot
FEANDREA Kratzbaum, Katzenbaum mit großer Plattform, hellgrau PCT51W
  • Perfekt für große oder mollige Katzen: Mit einer breiten Plattform (45 x 30 cm) können sich große oder...
  • 2-in-1-Kratzrampe: Mit einem Kratzbrett und einer Rampe in einem lässt dieser Katzenkratzbaum nicht nur Ihre...

Preise vom 4.12.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Alle Angaben ohne Gewähr. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.